Nutzen und Referenzen

Conversions steigern

Website Abbrecher retten

Eine große Herausforderung für touristische Unternehmen ist die schlechte Conversion Rate auf deren Website, häufig einhergehend mit hohen Marketingkosten. Unser Tool hilft Ihnen dabei, Ihre Conversion Rate um rund 10% zu verbessern. Ein Exit-Intent-Layer, der vor dem Verlassen der Website erscheint, fängt Ihre Kunden ab und gibt Ihrem Produkt eine zweite Chance. Das Tool ist dabei einfach zu integrieren und auf allen Devices einsetzbar.

Bearbeitungsaufwand minimieren

Service Button
Want Button

Kontaktaufnahmen von Kunden über die Website sind meist unvollständig und ungeordnet, was einen hohen Bearbeitungsaufwand zur Folge hat. Wir bieten Ihnen hierfür die Möglichkeit eines proaktiven Services als funktionalen Lösungsansatz. Zusätzlich oder alternativ zum Exit-Intent-Layer können wir Ihnen einen Service Button installieren, welcher den Nutzer auf das Reisewunschportal weiterleitet. Dadurch wird ihm eine strukturierte Anfrage ermöglicht und eine qualitative Bedarfsermittlung gewährleistet.

Messbare Erfolge

Kampagnen (Ads, SoMe, NL etc.)

Häufig sind bei Kampagnen aller Art (Social Media, Newsletter oder Werbeanzeigen) die damit direkt und indirekt zusammenhängenden Erfolge nur schwer messbar. Durch die Integration von Links, die bereits beliebige Wunsch-Parameter beinhalten, können die generierten Reisewünsche gesteuert werden. Zudem sind die Erfolge messbar.

Automatische Angebotserstellung

AutoOffer

Im Tourismus sind personelle Ressourcen oft sehr eingeschränkt verfügbar, weshalb Mehraufwand in Form zusätzlicher Reiseanfragen zu Überlastung führen kann. Wir bieten als Lösungsvariante die automatische Angebotserstellung an. Dazu werden Anfragen standardisiert, indem beispielsweise auf das Textfeld im Layer verzichtet wird. Bei Bedarf kann im Angebot ein Ansprechpartner oder Kontakt zum Servicecenter angezeigt werden, um die Kundenbeziehung persönlicher zu gestalten.

Individuelle Ansprache

Semi-AutoOffer

Falls Ihnen automatisch erstellte Angebote zu unpersönlich oder minderwertig erscheinen, können sie das manuelle und automatische Verfahren verbinden und den Servicemitarbeiter bei seiner Auswahl unterstützen. Mithilfe einer sinnhaften Angebotsvorauswahl, die auf den Kundenparametern beruht, können Servicemitarbeiter entlastet werden und zugleich deren Fachwissen und Erfahrungen zur Beratung genutzt werden.

Universell nutzbar

Mobile Traffic

Das responsive Design des Tools verhindert den Verlust von Leads/ potenzieller Kunden durch schlechte Usability auf mobilen Endgeräten. Dazu haben wir die Software so gestaltet, dass sich das Layout an die Eigenschaften der verschiedenen Endgeräte anpasst und somit auch auf kleinen Bildschirmen, Smartphones und Tablets das Nutzererlebnis erhalten bleibt.

Die zweite Chance der Conversion

desiretec vs. ReMarketing und ReTargeting

Im Unterschied zum Remarketing werden Ihre potenziellen Kunden direkt angesprochen und nicht erst im Nachhinein auf fremden Seiten kontaktiert. Durch Tracking der Mausbewegung kann der Layer genau dann ausgespielt werden, wenn der Besucher im Begriff ist, die Website zu verlassen. Durch den Exit-Intent-Layer besteht somit die Möglichkeit, den Nutzer durch persönliche Beratung oder ein individuelles Angebot doch noch von einem passenden Produkt zu überzeugen.

Schnelle Integration

Integration und Schnittstellen zu bestehenden Systemen

Durch viele unterschiedliche Systeme können Mitarbeiter überfordert sein und nicht effizient arbeiten. Die Aggregation und Synchronisierung gestaltet sich häufig schwierig.Wir bieten Ihnen an, die Daten in bestehende Systeme zu integrieren. Auf Wunsch können Angebote und Kundenwünsche in den gängigen Mid-Office Systemen für Sie sichtbar gemacht werden. Ihre Kunden nutzen ein innovatives Reisewunschportal und Sie haben eine einfache Bearbeitung ohne Erlernen von neuen Systemen.

Lückenloses Reporting

BI: Controlling / Reporting

Um entscheidungsrelevante Informationen zur Maßnahmensteuerung zu erhalten, werden entsprechende Daten mithilfe von Google Analytics gesammelt, verarbeitet und gespeichert. Die in Grafiken aufbereiteten Datensätze können für flexibel selektierbare Betrachtungszeiträume kompakt heruntergeladen werden. So können Abweichungen im Plan-Ist-Vergleich zeitnah erkannt werden und erforderliche Anpassungen vorgenommen werden.

Automatische Conversion-Optimierung

Kooperation und Integration führender 3rd Party-Systeme

Bei Verwendung der automatischen Angebote können Ihre bisherigen Zugangsdaten zu z.B. traffics, amadeus oder peakwork sowie Ihre bereits bestehenden Veranstalter Verträge genutzt werden. Unser selbst lernender desiretec Angebots-Algorithmus spielt automatisch die Angebote aus, die auf Basis der vorliegenden Daten die höchste Conversion Wahrscheinlichkeit haben.

Automatische Angebots-Optimierung

Offer Management

Häufig sind die User im Dschungel der Angebote auf Reiseportalen verloren. Im Reisewunschportal wird die Anzahl der Angebote auf ein Minimum reduziert. Sie selbst als Owner des Portals können die wichtigsten Einstellungen wie beispielsweise die Anzahl an Angeboten festlegen und jederzeit justieren. Den Rest erledigt der desiretec Angebots-Algorithmus. Durch ständige Überprüfung von Klicks und Buchungen lernt er stetig, welche Angebote am besten performen und nimmt entsprechende Anpassungen vor.